Kategorie: Junior Baskets

  • U16wRL: knappe Niederlage auch in Schwäbisch Hall
    2 Dez 2019

    Nochmal knapp verloren ! Erneut tief enttäuscht verließen die BGRN Sophomores letzten Samstag die Halle in Schwäbisch Hall. Wie schon in der Woche zuvor hatten sie den Sieg in den allerletzten Spielminuten aus der Hand gegeben und zuletzt mit nur 2 Punkten verloren. Und doch war es anders gelaufen als…

  • JBBL-Team startet mit Sieg in die Hauptrunde
    26 Nov 2019

    Am Samstag traf die JBBL-Mannschaft auf den ersten Gegner aus der Hauptrunde. Das Team Bonn/Rhöndorf hatte sich mit zwei Niederlagen und vier Siegen als Dritter der Vorrunde 5 für die Hauptrunde qualifiziert. Schon zu Beginn merkte man den Heidelbergern an, dass sie drei Wochen Spielpause hatten. Es lief nicht wirklich…

  • U16wRL in Stuttgart: Knappe Niederlage in letzter Sekunde
    25 Nov 2019

    Ihr bislang stärkstes Spiel lieferten die „BGRN Sophomores“ letzten Samstag gegen den Tabellenführer in Stuttgart ab, doch dem „RegioTeam“ gelang es mit einem Dreier in der letzten Spielsekunde erstmals in dieser Partie in Führung zu gehen und zugleich dieses heiß umkämpfte Spiel zu gewinnen. Trotz einer großen Portion Respekt vor…

  • U16wRL: Sieg im Lokalderby gegen TG Sandhausen
    18 Nov 2019

    Passend zu dem mit Spannung erwarteten Tag des Derbys gegen den Lokalrivalen TG Sandhausen trafen die Dreierschützen der „BGRN Sophomores“ so gut wie in noch keinem anderen Spiel dieser Saison und „schossen“ am Ende ihre Gegner mit beeindruckenden 8 Dreiern (im gesamten Spiel) „aus der Halle“ ! Dabei sah es…

  • U16wRL: Ungefährdeter Sieg in Ulm
    11 Nov 2019

    Letzten Sonntag belohnte sich das U16wRL-Kooperationsteam „Basket-Girls Rhein-Neckar Sophomores“ mit einem klaren Sieg für die lange Fahrt ins kalt-nebelige Ulm. Die Basket-Girls gingen selbstbewusst und voller Elan in die Partie. Aufmerksam in der Defense und erfolgreich aus der Mitteldistanz ließen sie das Ulmer Team erst gar nicht recht ins Spiel…

  • JBBL: Grandioses Doppelspielwochenende mit zwei Siegen
    5 Nov 2019

    (Valentin König beim erfolgreichen Korbversuch gegen drei Spieler des Teams Südhessen) Die JBBL des USC Heidelberg zieht als Gruppenerster in die Hauptrunde ein und hat damit bereits die Qualifikation für die nächste JBBL-Saison in der Tasche. Am Samstag spielten die Jungs zunächst gegen einen als stark einzuschätzenden Gegner. Team Südhessen…

  • 73:66-Sieg des USC beim JBBL-Lokalderby in Weinheim
    29 Okt 2019

    Am Sonntag war der USC Heidelberg zu Gast bei der lokalen Konkurrenz, den Rhein-Neckar Metropolitans. Das Spiel war von Anfang an geprägt durch die Nervosität beider Mannschaften. Die Heidelberger standen als Favoriten unter Druck, die Jungs aus Mannheim/Viernheim/Weinheim dagegen wollten beweisen, dass sie in ihrer ersten JBBL Saison mithalten können….

  • Sieg und Niederlage des USC beim JBBL-Doppelspieltag
    22 Okt 2019

    Am Samstag, dem 19. Oktober, hatte der USC Heidelberg das erste Auswärtsspiel in Würzburg. Dort trafen die Jungs, die verletzungsbedingt nur zu neunt angereist waren, unter anderem auf ihren ehemaligen Teamkollegen Elijah Ndi. Den Topscorer der Würzburger konnte die Heidelberger Defense, dafür zuständig in erster Linie der Wieblinger Abwehrspezialist Alexander…

  • U16wRL: Zittersieg gegen BSG Ludwigsburg
    21 Okt 2019

    Ungläubiges Kopfschütteln bei allen Beobachtern und erleichterte große Freude bei den Spielerinnen des Kooperationsteams prägten am letzten Samstag die ersten Minuten nach Spielende. Und keiner wusste so recht zu erklären, wie es die Basket-Girls in eigener Halle geschafft hatten, dieses für sie so mühsame Spiel gegen BSG Ludwigsburg in den…

  • Sensationeller Auftakt für die JBBL!
    14 Okt 2019

    Nach mehr als 10 Jahren verbuchten die U16-Bundesliga-Spieler des USC zum ersten Mal wieder einen Sieg gegen Eintracht Frankfurt/FRAPORT SKYLINERS. Nach einem hart umkämpften 1. Viertel, das noch mit einem Punkt für Frankfurt ausging, konnten sich die Heidelberger Jungs im 2. Viertel entscheidend absetzen, Halbzeitstand 41:26. Das dritte und vierte…