News

  • DEUTSCHER VIZEMEISTER – U15-Mädchen des USC verpassen Titel nur knapp

    Die U15-Mädchen des USC Heidelberg sind in ihrer Altersgruppe die zweitbeste Basketballmannschaft Deutschlands. Beim Final Four um die deutsche U15-Meisterschaft in Recklinghausen verloren die Heidelbergerinnen erst im Finale mit 49:58 gegen TuS Lichterfelde Berlin. Nach einer Niederlage überwiegt naturgemäß erst die Enttäuschung darüber, das ganz große Ziel verpasst zu haben….

  • RL-Damen holen den BBW-Pokal – SSC Karlsruhe sagt Finale ab

    Pokalsieger ohne Finale – diese kuriose Konstellation erlebten die RL-Damen des USC Heidelberg II am vergangenen Wochenende in Stuttgart. Gastgeber MTV Stuttgart, die TG Sandhausen, der SSC Karlsruhe und eben der USC II hatten das Final Four um den BBW-Pokal in der Landeshauptstadt erreicht. Die Schützlinge von Trainer Chris Baum…

  • Der Traum vom Final Four wurde wahr – U15-Mädchen fahren zur DM-Endrunde

    Die U15-Mädchen des USC Heidelberg haben die Qualifikation für die Endrunde um die deutsche Meisterschaft am kommenden Wochenende in Recklinghausen geschafft. Bei den süddeutschen Titelkämpfen im heimischen Sportinstitut schlugen sie FV München im entscheidenden Spiel um Platz zwei mit 58:52. Das Turnier begann mit einem sehr klaren 84:29 gegen Chemnitz,…

  • Der Kampf um den Pokal – RL-Damen wollen in Stuttgart ins Finale

    Die RL-Damen des USC Heidelberg II kämpfen am Wochenende um den BBW-Pokal. In Stuttgart treffen Gastgeber MTV Stuttgart, SSC Karlsruhe, die TG Sandhausen und der USC II aufeinander. Mit Stuttgart hat der USC II im Halbfinale am Samstag den schwersten Gegner erwischt. Das zweite Halbfinale bestreiten Karlsruhe und Sandhausen. Die…

  • ERSTKLASSIG! – USC-Vorstand gibt grünes Licht für den Bundesliga-Aufstieg der AXSE BasCats

    TSV Wasserburg und Fireballs Bad Aibling, TV Saarlouis und Rutronik Stars Keltern, Halle Lions und ChemCats Chemnitz, BC Marburg und Wohnbau Angels Nördlingen, TK Hannover und BG 74 Göttingen sowie der Herner TC – das sind die höchst attraktiven Gegner der AXSE BasCats USC Heidelberg in der kommenden Saison. Seit…

  • U13-Kooperationsteam USC Heidelberg/ TV Eberbach erkämpft sich den 3. Platz

    Ein Achtungserfolg bei der Baden Württemberg Meisterschaft 2017 Auf dem Bild vorne v. li. n. re.: Lisa Niccolini, Myriam Tewes, Valentina Heil, Melanie Heß, Nathalie Wörner hinten: Trainerin Olga Doberstein, Franka Kraus, Marlene Spengel, Antonia Plagge, Elind Gelis, Charlotte Harslem Unter keinem guten Stern schien die Baden Württemberg Meisterschaft der…

  • Der USC Heidelberg sucht Verstärkung am Spielfeldrand

    Die weibliche Basketballabteilung des USC Heidelberg , die AXSE BasCats USC Heidelberg und die Basket-Girls Rhein-Neckar möchten auch in der kommenden Saison Ihre tolle Erfolgsgeschichte weiterschreiben und die Entwicklung im regionalen Mädchen- und Damenbasketball vorantreiben. Hierfür suchen wir zeitnah motivierte und engagierte Verstärkung am Spielfeldrand und hinter den Kulissen. Trainer(in)…

  • Heidelberger Basketballnachwuchs ist die Nummer 1 im Südwesten

    Am vergangenen Wochenende trafen sich die vier besten und erfolgreichsten Mädchen-Teams der Jahrgänge 2002 und 2003 aus Baden-Württemberg, Saarland, Rheinland-Pfalz und Hessen bei den Südwestdeutschen Meisterschaften in Hofheim. Mit dabei auch der bis dato ungeschlagene Baden-Württembergische Meister aus Heidelberg mit dem Coaching Team Oliver Muth, Dennis Czygan und Jürgen Fuchs….

  • U15 Mädels des USC Heidelberg präsentieren sich meisterlich

    Nach monatelanger harter und konzentrierter Arbeit und einer nicht nur erfolgreichen, sondern absolut dominanten Spielzeit 2016/2017 in der Badischen Jugendoberliga, stand für das Nachwuchsteam des USC Heidelberg am vergangenen Wochenende mit den Baden-Württembergischen Meisterschaften der erste wirkliche Härtetest an. Ein Test der von Team, Trainern und Umfeld nicht nur mit…

  • MEISTER! – Es ist vollbracht! – Nach 64:58 in Bamberg sind die AXSE BasCats am Ziel ihrer Träume

    22. April 2017, 18.10 Uhr, Graf-von-Stauffenberg-Halle zu Bamberg: Helena Chatzitheodorou wirft ein letztes Mal auf den Bamberger Korb. Im Hintergrund intoniert Walter Drück mit seinen Trommlern „Aufstieg! Aufstieg!“ Chatzitheodorous Wurf prallt vom Ring zurück, dann ertönt die Schlusssirene. Jubelnd reißt sie die Arme hoch, dann rennen die Spielerinnen von der…