News

  • Sponsoren-Meeting der AXSE BasCats: „Wir wollen uns verbessern, nicht stehen bleiben“

    Der regelmäßige Austausch mit den Sponsoren und Unterstützern hat beim Basketball-Bundesligisten AXSE BasCats USC Heidelberg eine erst kurze, aber schon sehr erfolgreiche und beliebte Tradition. Dieser Tage war das Autohaus Rainer Doll in Weinheim erneut Gastgeber für das Treffen der Mannschaft mit ihren Förderern. Bei leckerem Essen und Getränken aller…

  • Klub-Ergebnisdienst KW 06

    Damen I: DBBL, spielfrei Next up: Heidelberg vs. Chemnitz, Sonntag, 18.02.18, 15:00 Uhr.   Herren I, ProA, MLP Academics Heidelberg vs. RÖMERSTROM Gladiators Trier 85:77 (23:16/21:30/21:14/20:17) Big-Point-Sieg für die Herren I! Das Team von Headcoach Frenki Ignjatovic zeigte am Sonntagnachmittag gegen Tabellennachbar Trier eine gute Vorstellung, behielt die Nerven und…

  • U14w: Deutlicher Sieg gegen Basket Ladies Kurpfalz

    In der U14w-Regionalliga konnte sich das Kooperationsteam USC Heidelberg/TV Eberbach am vergangenen Samstag einen unerwartet hohen Derbysieg bei den Basket Ladies Kurpfalz erspielen.

  • Junior Baskets: Deutlicher Sieg sichert Heimvorteil

    Die Junior Baskets Rhein-Neckar haben am 17. JBBL-Spieltag einen wichtigen Sieg gefeiert. Der 83:56-Erfolg in Trier garantiert den fünften Platz und damit den Heimvorteil in den Playdowns.

  • Herren II: Die Siegesserie ist zweistellig!

    Der USC Heidelberg II marschiert in der 2. Regionalliga weiter von Sieg zu Sieg. Der 80:71-Erfolg gegen KKK Haiterbach war bereits der zehnte Sieg in Serie.

  • Junior Baskets: Fernduell um Tabellenplatz 5

    Am vorletzten Spieltag der Relegationsrunde der U16-Bundesliga treten die Junior Baskets am Nachmittag in Trier an. Die Gäste gehen als Favorit in die Partie mit dem sieglosen Tabellenschlusslicht.

  • Herren II: Belastungsprobe gegen Haiterbach

    Der USC Heidelberg II trifft am Samstagabend auf KKK Haiterbach. Die Schwarzwälder sind nach einem Umbruch im Winter frisch durchgestartet – und können ebenfalls eine Siegesserie vorweisen.

  • U14w: Verkorkstes Spiel und bittere Niederlage gegen Schwäbisch Hall

    Einen dramatischen Verlauf nahm das Nachholspiel des U14w-Kooperationsteams USC Heidelberg/TV Eberbach gegen die TSG Schwäbisch Hall, das nach einigem „Hin-und-her“ im Vorfeld kurzfristig auf den  vergangenen Sonntag gelegt werden konnte. Mit zwei fehlenden und einer krankheitsbedingt angeschlagenen Stammspielerin mussten die Heidelberger Mädchen geschwächt  auf den Außenpositionen gegen den Tabellenzweiten antreten, der…

  • Junior Baskets: Eine gute Halbzeit reicht nicht

    Trotz einer deutlich besseren Leistung als im Hinspiel haben die Junior Baskets auch das Rückspiel gegen Köln (85:90) verloren. Nach einer guten ersten Hälfte hatte der U16-Bundesligist nach dem Seitenwechsel mit Kölns Pressverteidigung eine unüberwindbare Herausforderung.  

  • Klub-Ergebnisdienst KW 05

    Damen I: DBBL, BC Pharmaserv Marburg vs. AXSE BasCats Heidelberg 84:66 (26:15/21:16/20:19/17:16) Auch im neunten Auswärtsspiel der laufenden Spielzeit ist den Damen I kein Sieg gelungen. Nach einer defensiv schwachen ersten Halbzeit steigerte sich die Mannschaft um Topscorerin Vee Young (21 Punkte) zwar merklich, schaffte es aber nicht, das deutliche…