News

  • Es kommt zum Showdown in Halle – Tabellenführer Keltern für die AXSE BasCats zu stark

    Es war vor ein paar Wochen, als Kapitänin Anna Meusel beim Sponsorenabend in Weinheim die folgenden Worte sprach: „Wir wollen ein Endspiel in Halle vermeiden, aber wenn es dazu kommt, werden wir das sicherlich auch gewinnen.“ Ihr Wort in Gottes Ohr, denn nun kommt es tatsächlich zum großen Showdown bei…

  • Siegesserie gerissen – RL-Damen verlieren in Stuttgart

    Beim Tabellenzweiten MTV Stuttgart riss die Erfolgsserie der RL-Damen des USC Heidelberg II. In einer von beiden Seiten offensiv orientiert geführten Partie der Regionalliga Baden-Württemberg unterlagen sie deutlich mit 69:87. Der USC II war ersatzgeschwächt. Michala Palenickova und Helena Chatzitheodorou standen diesmal wegen des Spiels der BasCats nicht zur Verfügung….

  • Ein Sieg muss her – Abstiegsduell der Basket Girls gegen Weiterstadt

    Die Basket Girls Rhein-Neckar müssen um in den Verbleib in der WNBL zittern. Nach einer unglücklichen 74:76-Niederlage bei den Main Sharks Würzburg in der Playdown-Runde Süd muss nun ein Sieg mit fünf Punkten gegen Weiterstadt her, sonst droht im Sommer die Qualifikation. Drei, vier Minuten zeigten die Basket Girls ein…

  • Herren II: Klare Vorzeichen im vorletzten Heimspiel

    Für die Herren des USC Heidelberg II ist die Partie des 22. Spieltags gleichbedeutend mit dem vorletzten Heimspiel der Saison. Zu Gast im ISSW alt ist am Samstagnachmittag der TV 89 Zuffenhausen, der aktuelle Tabellendreizehnte.   

  • Junior Baskets: Zurück zum Ausgangspunkt

    Die Junior Baskets Rhein-Neckar gastieren an diesem Wochenende (Sonntag, 13:30 Uhr) bei der BBU Allgäu/Memmingen. Das zweite Spiel der Best-of-three-Playdown-Serie könnte das vorerst letzte Ligaspiel für das Team von Alexander Schönhals sein.

  • Im letzten Heimspiel den Tabellenführer ärgern – AXSE BasCats empfangen Keltern

    Samstag, 19 Uhr – eine ungewohnte Startzeit für die AXSE BasCats USC Heidelberg. Doch am vorletzten und letzten Spieltag werden alle Spiele der Damen-Basketball-Bundesliga zur gleichen Zeit angepfiffen, um Wettbewerbsverzerrungen zu vermeiden. Das erste Heimspiel ihrer Premierensaison in der höchsten deutschen Spielklasse bestritten die AXSE BasCats am 30. September gegen…

  • Klub-Ergebnisdienst KW 09

    Damen I: DBBL, AXSE BasCats USC Heidelberg vs. Fireballs Bad Aibling 83:93 (27:17/20:23/19:29/17:24) Der Klassenerhalt ist zum Greifen nah! Trotz des Einbruchs in Halbzeit zwei und dem Verpassen des Sensationssieges gegen die Fireballs profitieren die AXSE BasCats von der Ergebniskrise der BG 74 Göttingen. Vor den noch ausstehenden zwei Partien…

  • U14w: Kooperationsteam verliert gegen Tabellenführer

    Am Sonntag empfing das Kooperationsteam USC Heidelberg/TV Eberbach in heimischer Halle das RegioTeam Stuttgart.  bereits im Hinspiel hatte man die Stärke des Gegners zu spüren bekommen. Da das Kooperationsteam auch noch auf zwei wichtigen Stammspielerinnen verzichten musste, war die Aufgabe, beim Spiel  gegen die Mädels aus Stuttgart dagegen zuhalten, unweit größer.

  • Junior Baskets: Matchball!

    Die Junior Baskets Rhein-Neckar haben das erste Spiel der Best-of-Three-Serie gegen Memmingen 71:58 gewonnen. Das Team von Alexander Schönhals dominierte das Spiel zwar nicht, war aber klar besser.

  • Herren II: Die Party geht weiter  

    Die Herren des USC Heidelberg II haben sich auch von der heimstarken TSG Volksbank Reutlingen nicht aufhalten lassen: Der Tabellenzweite gewann das Spiel des 21. Spieltags der 2. Regionalliga 79:71 – und feierte den 13. Sieg in Serie.