News

  • NBBL / JBBL: Die Qualifikation beginnt

    Für die U16- und U19-Kooperationsteams des USC Heidelberg steigt am kommenden Wochenende die erste Qualifikationsrunde für die neue Bundesliga-Spielzeit. Während sich das U16-Team den direkten Wiederaufstieg zum Ziel gesetzt hat, möchte die U19 nach einjähriger Abstinenz zurück in die Beletage des deutschen Nachwuchs-Basketballs.

  • Teilnehmerrekord: 28 Mannschaften bei 3×3-Tour

    Der 3×3-Tourstop des Basketballverbandes Baden-Württemberg in Heidelberg ist am vergangenen Wochenende erfolgreich über die Bühne gegangen. 28 Teams folgten der Einladung von Verband und Klub – und sorgten für einen gelungenen Turniertag.    

  • Ausschreibung: Trainer (m/w) für Jugend- und Nachwuchsbereich

    Die MLP Academics Heidelberg und der Stammverein USC Heidelberg e.V. suchen zur kommenden Spielzeit einen weiteren, hauptamtlichen Trainer (m/w) zur Betreuung der Jugend- und Nachwuchsteams. Neben der Betreuung zweier Teams umfasst die Stelle auch die Leitung und Weiterentwicklung der Schulprojekte des Klubs.

  • U14w: BBW-Pokalsieg knapp verpasst

    Abgekämpft, mit Tränen der Enttäuschung in den Augen und etwas Wut im Bauch saßen die Spielerinnen des Kooperationsteams USC Heidelberg/TVE am Sonntag nach ihrem letzten Spiel in der Halle. Sie hatten das entscheidende Spiel des Turniers gegen BSG Ludwigsburg 45:52 verloren.

  • NBBL / JBBL: USC Heidelberg stellt Kooperationsteam

    Der U16- und U19-Nachwuchs in der Metropolregion Rhein-Neckar bereitet sich aktuell auf die Qualifikationsrunden für die Jugend- und Nachwuchs-Basketball-Bundesliga vor. Während sich der sportliche Fokus in Richtung Juni richtet, wurde im Hintergrund eine kleine Umstrukturierung vorgenommen.  

  • 3×3-Tour kommt erneut nach Heidelberg

    Wie bereits im Vorjahr gastiert der Basketballverband Baden-Württemberg auch in diesem Jahr mit seiner 3×3-Tour in Heidelberg (12. Mai, 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr). Fünf Wettbewerbskategorien laden die Basketballer der Metropolregion Rhein-Neckar zur Teilnahme ein. Die Sieger qualifizieren sich für den landesweiten Vorentscheid auf dem Cotta Streetball Festival Stuttgart

  • U12: Dritter Platz bedeutet das Saisonende

    Der männliche U12-Nachwuchs des USC Heidelberg hat die badischen Meisterschaften in Karlsruhe auf dem dritten Platz beendet. Damit hat das Team von Headcoach Liridon Kqiku die Qualifikation für den Kurt-Siebenhaar-Pokal verpasst.

  • U12: Badische Meisterschaft steigt in Karlsruhe

    Die männliche U12 des USC Heidelberg tritt am kommenden Wochenende bei der badischen Meisterschaft an. Das Team von Headcoach Liridon Kqiku möchte sich für den Kurt-Siebenhaar-Pokal qualifizieren.

  • Nix für schwache Nerven – Klassenerhalt der Oberliga Damen

    Welch ein Krimi war das in der Rückrunde. Nachdem die Hinrunde mit nur 2 Siegen abgeschlossen wurde, stieg der Druck immens. Es lief wenig zusammen im Spiel, viele Fehlwürfe und bis zu 8 verlegte 1:0 Korbleger pro Spiel ließen Schlechtes ahnen und die Stimmung in den Keller sinken. Zumal der…

  • Klub-Ergebnisdienst KW 16

    Damen I: DBBL, Saisonende. Next up: -. Herren I, ProA, RÖMERSTROM Gladiators Trier vs. MLP Academics Heidelberg 89:88 (27:26/17:22/23:28/22:12) Herren I, ProA, MLP Academics Heidelberg vs. RÖMERSTROM Gladiators Trier 65:69 (23:14/11:17/15:20/16:18) Die beste ProA-Hauptrunde der Vereinsgeschichte, eine intensive Playoff-Serie auf Augenhöhe: Fans, Spieler und Verantwortliche erlebten in den vergangenen Wochen…